Daaanke! 🙃  🥰 Wir sind überwältigt und happy  👏 6.015,00 € sind dank Euch zusammengekommen. Das heißt wir können sogar mehr als ein Jahr unsere laufenden Kosten decken. Jetzt geht`s so fleißig wie immer, aber  mindestens dreifach motivierter als sonst weiter. Ah übrigens- Eure Prämien erhaltet Ihr in zwei...

Aus Hausbesetzer werden Hausbesitzer Erinnert Ihr Euch? Das war die Überschrift eines Zeitungsartikels über unser Wohnprojekt. Drei Jahre später- drei Tage Feiern. Viele NachbarInnen und UnterstützerInnen waren mit am Start. Am Mittwoch beim Grillfest an der K 39 und am Donnerstag im Stadtgarten mit viel guter Livemusik Picknick,...

Vor 3 Jahren haben wir die K39 - den Leerstand in der Kaiserstraße - besetzt, um auf die wohnungspolitische Situation in Reutlingen aufmerksam zu machen. Seither ist viel passiert. Wir stehen kurz davor die Immobilien Kaiserstraße 39 und 41 zu kaufen und dort günstiges und...

1. Mai Wir waren mit einem Infostand bei der Veranstaltungen des DGB-s mit einem Infostand vertreten. Dabei konnten wir bereits druckfrisch unsere neunen T-Shirts gegen eine Spende von 10 € unter die Leute bringen. Sie sind gut geworden- Timo und Paul waren fleißig am Drucken und heute...

Infostand in Tübingen Es war schön endlich mal wieder in Tübingen zu sein, mit netten Leuten ins Gespräch zu kommen und über den aktuellen Stand des Wohnprojektes zu berichten. Einige haben sich einfach nur einen Flyer geschnappt, weil sie mit dem System des Miethäusersyndikats vertraut sind...

Wir haben es mit Spannung erwartet Am 15.3. fand ein Gespräch mit Herrn Oberbürgermeister Keck, der Baubürgermeisterin Frau Weiskopf, dem Leiter des Stadtplanungsamtes Herrn Dvorak und dem Leiter der Abteilung Projekt- und Immobilienmanagement Herrn Schäufele statt. Neben zwei Vertreter:innen des FCKE waren unsere beiden Architekten und...

Gemeinsam mit dem Bündnis Gemeinsam und Solidarisch gegen Rechts - Reutlingen und Tübingen und vielen anderen Unterstützer*innen haben wir zu einer Gegenkundgebung zum AfD-Aktionstag in Reutlingen aufgerufen. Auch wohnungspolitisch ist die AfD alles andere als eine Alternative zur aktuellen Situation. Die AfD setzt vor allem auf...

Am 25.06.21 war großer bundesweiter MIETENSTOPP-Aktionstag. In Reutlingen haben wir hierzu gemeinsam mit dem DGB eine Aktion vor dem Rathaus gestartet. Timo hat uns hier kurz vorgestellt. Moritz vom DGB berichtet von der Lage in Reutlingen. Es fehlen günstige Wohnungen und ein guter Teil der Mieter*innen...

14. Alternativer Neujahrsempfang ANJE trotz(t) Corona - alternatives Engagement stellt sich vor Nach einem Jahr Corona-Pause konnte der 14. Alternative Neujahrsempfang zwar nicht in gewohnter Form mit Ständen, Buffet und Gedränge, aber als Hybridveranstaltung wieder stattfinden. Über 20 Gruppen aus Reutlingen und Umgebung haben ihre sozialen, politischen...

Es geht weiter… Die KfW- Fördergelder werden neu aufgelegt so die Ankündigung von Wirtschaftsminister Habeck. Spätestens Anfang 2023 sollen die Fördergelder für die KfW 40 wieder fließen. Die Rahmenbedingungen hierfür werden noch ausgearbeitet.   Wir vom kollektiven Eigenheim haben inzwischen nach anderen Möglichkeiten gesucht, wie wir unser Wohnprojekt verwirklichen...